Aktuelles

Kindern Halt gegeben - in der Ukraine und weltweit

Segen bringen, Segen sein

Am 06. Januar ist das Hochfest „Erscheinung des Herrn“ oder landlufig auch Dreiknigstag genannt. In allen anderen Jahren sind um dieses Datum herum im Dekanat Hagen-Witten Kinder unterwegs, die als Sternsinger den Segen: „20*C+M+B*21“ auf die Tren schreiben und dabei fr andere Kinder Spenden sammeln.

Aufgrund der Pandemie und den damit verbundenen Einschrnkungen werden in diesem Jahr die Sternsinger nicht durch die Straen ziehen und den Segen persnlich zu den Menschen bringen knnen. Wer gerne einen Segenszettel erhalten und die Sternsinger durch eine Spende untersttzen mchte, kann sich gerne an das jeweilige Pfarrbro wenden. In der Regel werden zu den Gottesdiensten um den 06. Januar fr die Sternsinger gesammelt und ein Segensaufkleber verteilt. In einigen Gemeinden wurden auch „Sternsinger-Briefe“ mit Segensaufkleber und Spendentte verteilt, so z.B.: St. Bonifatius Haspe; St. Michael Wehringhausen; St. Elisabeth Klosterviertel, St. Bonifatius Hohenlimburg, Heilig Geist Emst, Heilig Kreuz Halden, Heilig Geist Dahl, sowie in Herz-Jesu Bommern, St. Franziskus Heven.

Weitere Informationen finden sich auf den Internetseiten der Gemeinden:

https://am-hagener-kreuz.de/keine-sternsingerbesuche-im-jahr-2021/

hagen-mitte-west.de/pfarrnachrichten/

https://www.pv-hagen-nord.de/7536-Pfarrblatt-Pfarrei-St.-Johannes-Baptist.html

https://www.katholisch-in-witten.de/435-Startseite/126754,Weihnachtspfarrbrief-f%FCr-den-Pastoralen-Raum-Witten.html

https://www.pv-andenruhrseen.de/14952-Nachrichten-aus-dem-Pastoralverbund.html

In diesem Jahr wird die Lage der Kinder in der Ukraine in den Blickpunkt der Sternsingeraktion gelenkt.
Dort wachsen sie oft ohne ihre Eltern auf, da diese im Ausland arbeiten mssen, um fr ihre Familien Geld zu verdienen. Die Kinder werden dann faktisch oft von ihren Groeltern erzogen. Doch zustzlich zu diesen groen Herausforderungen kommt in diesem Jahr auch noch die Corona-Pandemie hinzu, die die Not der Kinder noch vergrert.
Neben dem Beispielland Ukraine werden durch die Sternsinger auch weitere Projekte fr Kinder in Lateinamerika, Afrika oder Asien gefrdert.