Aktuelles

Meine freie Zeit - Ein Projekt zeigt Lieblingsorte

Auftaktveranstaltung Freitag, 24. Mai 2019, 11.00 Uhr, Emil-Schumacher-Museum

Im Projekt „Meine freie Zeit!“ setzen sich Jugendliche und jungen Menschen mit Behinderung mit ihren Interessen und Hobbies auseinander und zeigen die Orte in Hagen, die dadurch zu ihren persönlichen Lieblingsorten werden.

Entstanden sind 15 Bildobjekte, die die Jugendlichen an ihren Lieblingsorten zeigen und die zukünftig auf der Homepage „meine-freie-zeit.caritas-hagen.de“ zu sehen sein werden. In einer digitalen Stadtkarte können dann vielleicht ganz neue „Ecken“ in verschiedenen Stadtteilen entdeckt werden.

Die Homepage soll zukünftig von möglichst vielen Menschen mit weiteren Orten gefüllt werden und so einen Überblick über Möglichkeiten „Meine freie Zeit!“ zu gestalten Auskunft geben. Ermöglicht wurde das Projekt durch eine Förderung der Aktion Mensch.

Zum Auftakt laden der Caritasverband Hagen e.V. und die beteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen am 24.05.2019 um 11.00 Uhr zu einer Ausstellung im Auditorium des Emil-Schuhmacher-Museums ein.

Eingeladen ist jeder, der Zeit und Interesse hat, die „ersten Orte“ zu entdecken und die Menschen kennen zu lernen, die mit der digitalen Stadtkarte begonnen haben und so einen Einblick in „Ihre freie Zeit!“ geben.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

2019-05-24Einladung_ Freie Zeit_ESMH.pdf