Aktuelles

Wie Armut bekämpfen? Vortrag von Prof. Dr. Georg Cremer

Dienstag, 15.01.2019 19 Uhr, Pfarrzentrum Boele, Kirchplatz 15, 58099 Hagen

Wer ist arm in Deutschland und was läuft schief? Stimmt es, dass die Armut immer weiter zunimmt, obwohl die Wirtschaft brummt? Und wie können wir Armut wirksam bekämpfen? Materielle Hilfen sind wichtig, aber Armutsprävention muss mehr leisten. Es geht darum, unseren gut ausgebauten Sozialstaat stärker darauf hin auszurichten, Armut und Ausgrenzung zu vermeiden und alle Menschen zu befähigen, ihre Potentiale zu entfalten.

Dr. Georg Cremer, Professor (apl.) für Volkswirtschaftslehre an der Universität Freiburg i.Br. und von 2000 bis 2017 Generalsekretär des Deutschen Caritasverbandes wird am 15. Januar 2019 um 19.00 Uhr im Pfarrzentrum Boele (Kirchplatz, 58099 Hagen) zum Thema „Wie Armut bekämpfen? Für einen umverteilenden und befähigenden Sozialstaat“ sprechen.

Das Katholische Bildungswerk im Dekanat Hagen-Witten e.V. lädt alle Interessierten herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Der Eintritt ist frei.